Das Selbstlernzentrum ist inzwischen geöffnet, das Schülerinnen und Schüler regelmäßig zur selbstständigen Weiterarbeit nutzen können. Schülerinnen und Schüler erhalten die Möglichkeit, dort in Ruhe zu arbeiten. Inzwischen sind alle Lehrwerke, mit denen wir arbeiten, eingestellt, auch gibt es die Möglichkeit für Lehrerinnen und Leherer, Literatur, mit denen die Schüler arbeiten sollen, einzustellen. Diese könnten eine hilfreiche Grundlage bei Referaten sein oder bei der Vorbereitung anderer Arbeiten helfen. Die Öffnungszeiten sollen in einer ersten Phase zunächst dienstags und donnerstags neben den Pausen auf die dritte bis vierte Stunde erweitert werden (10.15 – 12.40 Uhr)