Liebe Besucher unserer Homepage,
liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern!

Ich lade Sie ein, auf unserer Homepage und in unserer Schulbroschüre zu stöbern, um einen Einblick in unser aktives Schulleben zu gewinnen. Ein zentrales Ziel unserer pädagogischen Arbeit ist es, Wissen so zu vermitteln, dass unsere Schülerinnen und Schüler die Studierfähigkeit erlangen. Hier möchten wir jedoch nicht stehen bleiben, sondern ebenso Räume schaffen, in denen unsere Schülerinnen und Schüler Gelegenheit erhalten, sich zu selbstbewussten, kreativen und eigenverantwortlich denkenden Menschen zu entwickeln. Der Psychologe Walter Böckmann schreibt: "Wer Leistung fordert, muss Sinn bieten." Diese Grundeinsicht fordert uns heraus, Lernen und Lernprozesse so zu gestalten, dass sie für Kinder und Jugendliche sinnstiftend sind, um für das eigene und gesellschaftliche Leben tragfähige Perspektiven entwickeln zu können. Die Notwendigkeit gesellschaftlichen Engagements und die Sensibilisierung für Grundrechte und Grundwerte sind wichtige Leitziele. Dabei setzen wir Schwerpunkte im Bereich der individuellen Förderung und Beratung. Unser Schulkonzept zeigt, dass sich das Gymnasium Am Löhrtor den Herausforderungen moderner Schulentwicklungsprozesse stellt und mit aktuellen pädagogischen Standards arbeitet, um unseren Schülerinnen und Schülern einen guten Start in eine gelingende Zukunft zu ermöglichen und sie auf das Leben als verantwortungsbewusste, mündige Menschen vorzubereiten.

Für Fragen und Anregungen stehen ich, mein Stellvertreter Herr Dr. Zeigan, unsere Unterstufenkoordinatorin Frau Schween-Ante, unsere Mittelstufen­koordinatorin Frau Volkmann und unser Oberstufenkoordinator Herr Woehl mit ihren Teams gerne zur Verfügung.

Ihr Reiner Berg