Mrs. Stratfield ist eine gutmütige, etwas kautzige Dame in den besten Jahren, die mit ihren beiden aufsässigen Töchtern Elli und Susan und den geplagten Dienstboten Mary, Rose und James in einem alten, einsam gelegenen Landhaus in England wohnt. Stets um die Gesundheit ihrer Patientin Leslie Stratfield besorgt ist die Hausärztin Dina Jones.

Als zwei alte Bekannte, das Paar Phil und Jane, ihre Freundin aus Jugendtagen besuchen, spitzten sich die Ereignisse zu. Mrs. Stratfield wird tot in ihrem Zimmer aufgefunden. Ein Fall für Kommissar Hunter und seinen Assistenten McDonald. War es Mord? Jeder scheint plötzlich verdächtig! Die Ermittlungen beginnen…