Am Samstag, dem 25. Mai 2013 trafen sich 14 ehemalige Schüler des Abiturjahrgangs 1973 des Gymnasiums Am Löhrtor zu einem Klassentreffen. Viele der Ehemaligen des Löhrtors sahen sich zum ersten Mal seit 40 Jahren wieder, daher gab es während der zweistündigen Führung durch die Schule Einiges zu erzählen.

Die Geschichten und Erinnerungen der damaligen Abiturienten ließen die Vergangenheit wieder lebendig werden, der große Spaß dabei war allen Beteiligten deutlich anzumerken. Anschließend begrüßte Bürger­meister Steffen Mues die 1. neusprachliche Oberprima von 1973 im Rahmen eines Abend­essens zu einem gemeinsamen Austausch. Am Klassentreffen haben teilgenommen: Christoph Cronrath, Wolfgang Enke, Mathias Gräbener, Roland Groos, Wolfram Heinz, Peter Hengstenberg, Hans-Hermann Hertle, Günter Horn, Bernd Kowalski, Günter Kuhn, Christian Roth, Volkmar Schwarzer, Dietmar Seidel, Herbert Siemon.