Drucken

Das "Lernen lernen Projekt" für die Unterstufe am Löhrtor

Das "Lernen lernen Projekt" ist schon seit einiger Zeit ein wichtiger Bestandteil der pädagogischen Arbeit am Löhrtor. Seit Beginn des Schuljahres 2012/13 haben wir begonnen, das Projekt syste­matisch weiter zu entwickeln. Wesentliche Gründe für die Organisation und Durchführung des Projektes waren einerseits, den Schülerinnen und Schülern den Übergang von der Grundschule zum Gymnasium zu erleichtern. Andererseits sehen wir die Notwendigkeit, durch die Vermittlung von Organisationshilfen und Lernmethoden den Schüle­rinnen und Schülern Hilfe zur Selbsthilfe im Schulalltag zu geben. Im Folgenden werden die wesentlichen Elemente des Projektes, das von der Unterstufenkoordinatorin Frau Schween-Ante sowie von den Klassenlehrerinnen und -lehrern durchgeführt wird, im Überblick vorgestellt: