In der Jahrgangsstufe 6 setzt der Unterricht in der zweiten Fremdsprache ein. Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Am Löhrtor haben die Wahl zwischen Französisch oder Latein.

Als Entscheidungshilfe folgen hier Darstellungen zu beiden Fächern. Bei weiteren Fragen stehen die Fachlehrer/innen für Französisch und Latein, die Klassenlehrer/innen der Klassen 5 sowie Frau Volkmann als Koordinatorin der Fremdsprachenwahl gerne zur Verfügung. Sprechen Sie uns an!

Die Darstellungen der Fächer sollen auf die eine wie auf die andere Sprache Lust machen. Keines der beiden Fächer ist in irgendeiner Hinsicht „wertvoller“ als das andere. Entscheidend bleiben die individuellen Neigungen und Stärken.

Zum Download bieten wir Ihnen hier auch den Wahlzettel. Dieser muss ausgefüllt bis zum 17. März 2016 über die Klassenlehrer/innen zurückgegeben werden.

Zum Schluss noch ein Hinweis: Ab Klasse 8 können an unserem Gymnasium als dritte Fremdsprache nur Französisch oder Spanisch angewählt werden. Wer also an unserer Schule das Latinum erwerben möchte, muss Latein ab Klasse 6 wählen. Andererseits: Wer einen späteren Schulformwechsel (z. B. an eine Realschule) in Betracht zieht, sollte bedenken, dass man dort nur Französisch als zweite Fremdsprache neben Englisch fortführen kann.