Drucken

In diesem Sommer konnte wieder ein English in Action Kurs an unserer Schule angeboten werden, zu dem bereits vor den Sommerferien 48 Anmeldungen eingegangen sind. Auch viele „Wieder­holungstäter“ wollten gerne erneut teilnehmen, eine schöne Bestätigung dafür, wie viel Spaß ein Sprachkurs in der Ferienzeit machen kann!

Durch die hohe Teilnehmerzahl konnten wir drei britische Kollegen für die Durchführung der Kurse gewinnen. So reisten Su-Imelda, Mylz und Chris an, um euch – die Kursteilnehmer – am Löhrtor kennenzulernen und gemeinsam eine spannende Woche zu gestalten.

Die abwechslungsreichen Inhalte der Kurstage reichten von landeskundlichen Themen über eigene interessierte Fragen an unsere muttersprachlichen Gäste bis hin zu Aufführungen eigenständig in der Fremdsprache erarbeiteter „Shows“. So vergingen die Kurstage wie im Flug und alle Kursteilnehmer stellten sich mutig und motiviert der Herausforderung, sich im Gespräch mit den Kursleitern und auch untereinander ausschließlich auf English zu verständigen. Dear participants, you did a great job!