150
150

die Großmütigkeit und an den, uns gleichen Wunsch, dem Blutvergießen ein Ende zu machen, des Gegners mit der Bemerkung und dem höfl. Ersuchen uns nicht zu zwingen en bloc die vorgelegten Friedensbedingungen anzunehmen, durch was wir gänzlich den Zugang zum Meere d. h. zur Judengasse – abgesperrt bekämen. – Erlauben daher E. Exzellenz damit rascher ein Einvernehmen erzielt werden könne, die bereits schriftlich zusammengefaßten Gegenforderungen vorzulegen in der Hoffnung, daß mit ev. bloß kleinen Änderungen selbe gebilligt werden.“ –