Mit vier Teams waren wir am 18.02.19 zum „Milchcup-Bezirksturnier“ in Wenden vertreten. Diese Teams hatten sich am 23. Januar beim Schulturnier für diese Teilnahme qualifiziert. In den Kategorien „Jungen/Mixed“ haben unsere Schule die Mannschaften aus der Klasse 5a sowie der Klasse 6c vertreten, in der Kategorie „Mädchen“ nahmen die Teams der Klassen 5b und 6c teil. Das Jungen/Mixed-Team der Klasse 5a und das Mädchenteam der Klasse 6c erreichten souverän die Endrunde. Beide Teams mussten sich jedoch im „kleinen Finale“ geschlagen geben und erreichten den vierten Platz. Trotz starken Einsatzes und knapper Entscheidungen überstand das Milchcup-erprobte Jungenteam der Klasse 6c die Vorrunde nicht. Am meisten überzeugte das Mädchenteam der Klasse 5b mit Lotta Dietrich, Lina Göttert, Annabell Müller, Jana Rennicke und Karla Schalk. Die Mädchen „marschierten“ direkt ins Finale durch und mussten sich nur dem Team der Gesamtschule Marienheide geschlagen geben. Sie belegten somit den zweiten Platz. Wir gratulieren den Kindern und Herrn Fricke zu diesem tollen Erfolg!