Wir erhalten regelmäßig Elternanfragen, wie der Übergang von G8 nach G9 inhaltlich und organisatorisch vollzogen wird. Vermutlich wird uns dieses Thema noch einige Zeit be­schäftigen. Folgende Phasen werden durch­laufen:

  • Die neuen Lehrpläne für G9 liegen vor, einige Implemen­tationen mit den Kollegen/innen sind bereits durch­geführt worden, einige werden noch durchgeführt.
  • Es gibt noch keine tragfähige Anzahl an neuen Schul­büchern auf dem Markt, die eine angemessene Auswahl in den Fachkonferenzen ermöglichen. Dieser Prozess muss noch abgewartet werden.
  • Dann erst werden die schulinternen Lehrpläne verfasst.
  • Die Fachlehrer/innen arbeiten zunächst noch mit den alten Lehrwerken und vollziehen eine pädagogisch verantwortbare Entschleunigung in der Vermittlung des Stoffes.