In der letzten Woche der Ferien wurde das Projekt „English in Action“ bei uns durchgeführt, begleitet wurde das Projekt in der Woche von Frau Frank, Frau Schustereder, Frau Seemann-Lotz, Frau Goerke, Frau Hilgenberg, Frau Kindermann, Frau Lorsbach und Herrn Kraemer. Insgesamt haben in diesem Jahr 30 Schülerinnen und Schüler teilgenommen, die am letzten Tag sehr überzeugende Ergebnisse präsentiert haben. Die Schüler/innen hatten hier die Möglichkeit, in der Begleitung von Lehrern/innen aus Großbritannien ihre Englisch-Kenntnisse zu vertiefen und in einem abschließenden Projekt vor Mitschülern und Eltern vorzustellen.