Unsere Schule hat insgesamt 35.000 € an Fördermitteln vom Land NRW erhalten, die durch unseren Schulträger verteilt worden sind. Diese Mittel stammen aus einem Förderprogramm, das das Ankommen in Schule nach Corona unterstützen möchte. Wir haben neben didaktischem Material viele Projekte und Exkursionen für unsere Schüler/innen damit finanziert, um den gemeinsamen Austausch zu fördern. Ebenso wurde ein hoher Betrag aufgewendet für Material, das die Sprachkompetenz in den Fremdsprachen wie auch in Deutsch fördert. Alle Fördermittel sind zur Unterstützung unserer Schüler/innen aufgebraucht worden.