Drucken

Die Vorbereitungen für unser Musical im November laufen auf Hochtouren. Herr Bonn hat in der vergangenen Woche in vielen Stunden die Kabel in der Aula für die neue Tonanlage verlegt, sodass diese nun installiert werden kann. Die Tonanlage wird aus den Spendengeldern des Sparda-Bank-Wettbewerbes sowie unseres För­dervereins finanziert. Mit der Installation der Tonanlage wird auch die Einarbeitung unserer Technik-AG mit Herrn Schumacher erfolgen.

Frau Bald und Frau Plessing-Mau haben am 1. Oktober mit Schülern/innen sowie Eltern die Kostüme genäht, Frau Scherer bereitet eine Tanzgruppe vor, Herr Petri arbeitet am Bühnen­bild, Frau Solbach bereitet die Chöre vor, Herr Stangier betreut wieder die Schulband, Frau Goerke wird in vielen Bereichen hilfreich zur Seite stehen. Vielfältige Aufgaben müssen noch bewältigt werden. Insgesamt sind über 100 Schüler/innen beteiligt. Wir möchten allen (auch denen, die ich nicht genannt habe) bereits jetzt für dieses tolle Projekt und ihr Engagement danken.