Drucken

Am 16. März fand das Landes­sportfest der Schulen im Schwimmen auf Kreisebene im Weidenauer Hallenbad statt. Sechs Schüler und acht Schü­lerinnen aus unseren fünften und sechsten Klassen haben unsere Schule dort in der Altersklasse 2003-2006 vertreten. Sowohl die Jungen- als auch die Mädchenmannschaft er­reichten den zweiten Platz in diesem Wett­kampf.

Die Mannschaften mussten dabei fünf Disziplinen absolvieren: 25 Meter Freistil, 25 Meter ohne Armtätigkeit, 25 Meter Brust­schwimmen, 25 Meter mit Armen in Brust­schwimmtechnik und Beinen mit Kraul­beinschlag (Kombinationsschwimmen) sowie ein zehnminütiges Ausdauerschwimmen.

Wir gratulieren Amelie, Eleonora, Franziska, Henning, Ilja, Johanna, Kristina, Nazmi, Nicole, Niklas, Ruth, Stephan und Valerie zu diesem schönen Erfolg.