Am 20. September 2019 nahmen die Schüler/innen der Einfüh­rungs­phase der Oberstufe an der Informationsveranstaltung der Bundesagentur für Arbeit „Take-Off“ teil. Dabei informierte der Berater der Bundesagentur für Arbeit, Thomas Weiß, über den Prozess der Berufs­orientierung und der Berufswahl.

Die Veranstaltung am Freitagmorgen wurde von rund 100 Schülern/innen besucht. In der Informationsveranstaltung wurde darauf aufmerksam gemacht, dass die Suche nach dem richtigen Weg nach der Oberstufe bereits lange im Voraus geplant sein sollte. So erklärte Herr Weiß den Schülern/innen verschiedene Möglichkeiten der Ausbildung, des Dualen Studiums und des Studiums. Natürlich wurden diese Wege durch Beispiele des langjährigen Beraters unterstützt, so dass keine Langeweile aufkam.

Unsere Schule bietet in Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit diese Veranstaltung jedes Jahr für die neue Oberstufe an. Hierdurch werden die Oberstufenschüler angeregt, sich erstmals konkret Gedanken über ihre Berufswünsche zu machen und erhalten in der persönlichen Kontaktaufnahme auch die Möglichkeit einer individuellen Beratung. Weitere Informationen zum Thema Berufliche Orientierung erhalten alle unsere Schüler/innen am Aushangbrett auf dem 400er-Flur.