Drucken

Am 18. September 2021 haben sich acht ehe­malige Löhrtorianer zu einem Wiedersehen in ihrer alten Schule ge­troffen. Der gemein­same Aus­tausch über die schulischen Er­fahrungen war sehr intensiv. Interes­sant waren auch die ver­schiedenen beruf­lichen Ent­wick­lungen, die die Ehe­maligen durchlau­fen haben.

Der Schulleiter themati­sierte im Rahmen der zwei­stündigen Führung die Verän­derungen in der Schul­organisation sowie in der Durchführung des Unterrichts seit der Schulzeit der Besucher. Spannend war dabei immer die zentrale Frage, was eigentlich eine gute Schule ausmacht. Wir danken dem Abiturjahrgang von 1971 für das große Interesse und wünschen den Ehemaligen alles Gute und vor allem Gesundheit!