Drucken

Die Abiturklasse OIb des Jahrgangs 1960 war nach 62 Jahren am 19. März 2022 zu Gast am Löhrtor, um ein Wiedersehen zu feiern und sich über die aktuelle Schulentwicklung zu informieren. Mit großem Interesse ging man in den gemeinsamen Austausch über aktuelle pädagogische Schwerpunktsetzungen und Fragestellungen am Löhrtor, die auch die Unterrichtsgestaltung heute bestimmen.

Neben den bereits sanierten Klassenräumen und der Aula schauten sich die Ehemaligen auch die neuen naturwissenschaftlichen Räume an, die moderne Unterrichtsformen möglich machen. Beindruckend berichteten die Ehemaligen, wie in den 50iger Jahren Schule versuchte, die Zeit des Nationalsozialismus zu bearbeiten und aufzuarbeiten. Hier erinnerte man sich vor allem an eine Geschichts-AG, die wichtige Themenblöcke thematisierte. Nach einem zweistündigen Schulrundgang und intensivem Austausch mit Schulleiter Reiner Berg verabschiedete man sich herzlich. Wir wünschen den Ehemaligen alles Gute und vor allem Gesundheit!