Drucken

Am 15. Juni 2013 trafen sich 26 ehemalige Schülerinnen und Schüler des Abiturjahrgangs 2003 des Gymnasiums Am Löhrtor zu einem Wiedersehen. Während der zweistündigen Schulführung mit einem ihrer damaligen Lehrer Manfred Woehl und dem Schulleiter Reiner Berg wurden mit viel Spaß rückblickend Erinnerungen und Erlebnisse ausgetauscht.

Auch wenn seit dem Abitur bereits 10 Jahre vergangen waren, so war doch eine positive Verbundenheit mit dem „Löhrtor“ und der eigenen Schulzeit bei allen Teilnehmern des Treffens deutlich spürbar. Nach der Führung trafen sich die Ehemaligen traditionell im „Chaiselongue“, um die begonnenen Gespräche gemeinsam weiter zu vertiefen.

Daran teilgenommen haben Jörg Stettner, Christoph Yoschi Jonczyk, Jonathan Imme, Markus Imhof, Christian Ahl, Ilka Wassmann, Steffi Knörk, Sabrina Berg, Julia Rück, Andreas Richter, Björn Quast, Katharina Kurzrock, Nina Dassinger, Hendrikje Richter, Sebastian Euteneuer, Florian Reusch, Maren Thomas, Mattea Stein, Heike Richter, Andreas Guse, Katrin Kohnert, Michael Voswinkel, Philipp Moisel, Tobias Dobbelstein, Martina Held und Stefan Dwornik.