Drucken

20 Jahre nach dem Abitur am Löhrtor trafen sich am 3. Sep­tember 2016 über 60 ehemalige Schülerinnen und Schüler in ihrer alten Schule. Das letzte Treffen fand vor 15 Jahren statt, sodass die Freude spürbar groß war, sich noch einmal wieder­zusehen. Der Abi-Jahrgang wurde von Herrn Thuß als Schulleiter in der Klasse 5 im Jahr 1987 begrüßt und schließlich 1996 kurz vor seiner Pensionierung mit dem bestandenen Abitur verabschiedet.

Inzwischen gibt es unter den Ehemaligen auch Eltern, die wiederum ihre Kinder am Löhrtor-Gymnasium angemeldet haben. In der zwei­stündigen Führung wurden viele Erinnerungen ausgetauscht. Der Abi-Jahrgang von 1996 verabschiedete sich mit einer Spende an unseren Förderverein, die wir für die Weiterentwicklung unserer Schule einsetzen werden. Dafür danken wir herzlich!