Die Freude war groß, als Nele, Johanna, Saskia, Paula und Nevio am 12. Januar ihre spanischen Austauschschüler/innen aus Saragossa nach über zwölf Stunden Anreise endlich in Siegen begrüßen konnten. Die im Oktober 2022 an der Partnerschule IES Medina Albaida begonnenen Freundschaften können Julia, David, Marta, Valentina und Juan in der Zeit vom 12. bis 26. Januar mit ihren deutschen Partnern/innen am Löhrtor vertiefen.

…es ist dort, wo sich Oberstufenschüler mit Gedichten abmühn. So mag der ein oder andere empfinden, wenn im ersten Halbjahr der Q2 das Thema Lyrik im Curriculum auftaucht. Doch der Unterricht dazu muss gar nicht zwingend so trocken und verstaubt aussehen, wie das Durchschnittsalter der behandelten Werke den Anschein erwecken könnte.

Kurz vor Weihnachten wurden das französische Sprachzertifikat DELF an Sofie und Léo aus der EF ausgehändigt, auf die sie so lange gewartet haben! Dieses Mal hat es gedauert, bis die Zertifikate aus Frankreich geschickt wurden.

Rot bemützt und froh gestimmt ersang die Klasse 8a bei Nieselregen am 22. Dezember vor und in der City Galerie mehr als 180 Euro für das Siegener Tierheim. Der Klassenchor gab die englischen Lieder „Good King Wenceslas“, „The Night before Christmas“ und „Last Christmas“ zum besten. Die Siegener waren damit spendenfreudiger als im Vorjahr, als lediglich rund 50 Euro zusammenkamen. Aber vielleicht waren dieses Jahr die Texte einfach besser auswendig gelernt worden!

Am letzten Schultag fand dieses Jahr wieder unser traditioneller Weih­nachtsgottesdienst statt. In der 3. und 4. Stunde versammelte sich unsere ökumenische Schulge­meinde in der Sankt Peter und Paul Kirche. Schüler/innen der Klassen 6 und  Q2 und unser Christlicher Schülerkreis haben den Gottesdienst vorbereitet.