Im Rahmen der GALAktiv-Woche haben die Schüler/innen der Klasse 5b ein Wildbienenhotel in unserem Schulgarten eingeweiht.
Wildbienen und andere Insekten sind für die Bestäubung der Pflanzenwelt sehr wichtig. Etwa 84 % der angebauten Pflanzen­arten, von denen wir uns ernähren, werden durch Insekten bestäubt. Die Honigbienen allein können die Bestäubung unserer Kulturpflanzen nicht gewährleisten.

Weiterlesen ...

Kunstwerke von Schülern/innen waren auch am diesjährigen Siegener Kunsttag, den 21. Mai, im Museum für Gegenwartskunst ausgestellt. Das Thema Kunst-Spiel wurde vielfältig und kreativ aufgenommen und umgesetzt.

Weiterlesen ...

Am 4. Juli 2017 unternahmen 20 religiös interessierte Schüler/in­nen aus der Oberstufe eine Exkursion in die Synagoge Köln.
Nach einem kurzen Abstecher in die evangelische Antoniterkirche in der Schildergasse mit dem „Barlach-Engel“ (Skulptur „der Schwebende“ des Bildhauers Ernst Barlach von 1926/27, einem Mahnmal zum Gedenken für die Opfer des Krieges) hatten alle Teilnehmer zunächst Gelegenheit, sich ein wenig zu stärken und etwas Freizeit zu genießen.

Weiterlesen ...

Am 5. Juli 2017 konnten wir unsere Abituri­entinnen und Abiturienten feier­lich verabschie­den. Musika­lisch eingeleitet wurde der Nach­mittag vom Unterstufenchor, der die Feier mit dem Stück Hakuna Matata von Elton John eröff­nete. An­schließend folgten die Grußworte des Schulpfleg­schafts­vorsitzenden Herrn Giffhorn, der Vorsit­zenden des Förder­vereins Frau Dr. Müller-Zimmermann und des Schüler­sprechers Robin Pyrek.

Weiterlesen ...

Unser Schulkonzert am 30. Juni war ein riesiger Erfolg, etwa 350 Gäste besuchten die über zweistündige Veranstaltung, die ein echtes Highlight in unserem Schuljahr ist und sehr großen Beifall von allen Besuchern erhielt. Unter dem Motto „A Night At The Movies“ wurden die besten Filmmusiktitel von den Schülern/innen der vokal­praktischen Kurse und Chöre präsentiert.

Weiterlesen ...

Am 29. Juni war die Klasse 7c mit ihrer Deutschlehrerin Frau Liese­gang im Museum für Gegen­wartskunst. Die Schüler/innen nutzten die Originale der Samm­lung Lambrecht-Schadeberg, um dazu Texte zu verfassen. Die Kooperation des GAL mit dem MfG geht jetzt ins dritte Jahr, inzwischen haben viele Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums von diesem Angebot profitieren können.

Weiterlesen ...

Am 8. Juni 2017 haben sich unsere neuen Schüler/innen der Klassen 5 und ihre Eltern in ihrer neuen Schule eingefunden, um ihre Mitschüler und auch einige Lehrer kennenzulernen. Die Kinder besuchten in Begleitung von Oberstufenschülern verschiedene Stationen in der Schule.

Weiterlesen ...

Zur Diskussion mit den Kandidaten zur Landtagswahl am 2. Mai fanden etwa 80 Besucher den Weg in unsere Aula. Die Siegener Zeitung hat gemeinsam mit unserer SV alle Direkt­kandidaten für unseren Wahlkreis eingeladen: Guido Müller (FDP), Melanie Becker (Linke), Dominik Eichborn (parteilos), Johannes Remmel (Bündnis 90/Die Grünen), Tanja Wagener (SPD), Jens Kamieth (CDU), Markus Sonneborn (ÖDP) und Brigitte Eger-Kahleis (AfD).

Weiterlesen ...

Am 4. April fand im Oberen Zei­chensaal eine Informationsver­anstaltung zum freiwilligen Auslandsjahr statt. Carolin Hellmann, Julia Loos und Pascal Laubach, die im Sommer 2015 am Löhrtor ihre Abiturprüfungen absolviert hatten, informierten über ihre Zeit in Malawi, Tansania und Bolivien.

Weiterlesen ...

Am 31. März trafen sich mehr als 50 freiwillige und abenteuer­lustige Schülerinnen und Schüler unserer Schule gegen 21 Uhr am Löhrtor-Hallenbad. Alle verfolg­ten dasselbe Ziel: Ein schönes Wochenende in London zu verbringen. Organisiert, geplant und letztlich auch durch­geführt wurde die Fahrt von Herrn Kraemer. An seiner Seite war zudem auch Frau Banda.

Weiterlesen ...

Vom 22. bis zum 24. März fand für die 8. Klassen unserer Schule das diesjährige MINT-Projekt der Universität Siegen statt. Stu­denten/innen führten mit ihnen drei Projekttage zum Thema Energie durch.
Am Mittwoch eröffneten Herr Prof. Fleck von der Siegener Uni und Herr Dr. Zeigan in der Aula die spannenden Projekttage.

Weiterlesen ...

Am 3. Mai 2017 kam der Sozial­pädagoge Carsten Stolz, Berater an der Ehe-, Familien- und Lebens­beratungsstelle in Siegen, zu uns in den Musiksaal, um rund um die Medien­nutzung der Kinder zu informieren.

Weiterlesen ...

Du hast Fragen oder Probleme beim Lösen von Aufgaben­stellungen? Dann komm mit deinen Unterlagen zu einer indi­viduellen Beratung in die Mathematik­sprechstunde.

Für Schüler/-innen aus jeder Jahrgangstufe.
Jeden Dienstag von 13:50 - 14:50 Uhr im Raum 205.

Am 21. Februar gastierte bei uns zum wiederholten Male das Thalia-Theater mit einer neuen Inszenierung des Dramas „Andorra“ von Max Frisch. Die Theatergruppe präsentierte das anspruchsvolle Stück schülerorientiert sowie engagiert und forderte das junge Publikum mit vielen aktuellen Bezügen heraus. Das Drama thematisiert die Macht von Vorurteilen: die Vorurteile der Menschen sind stärker als die tatsächliche Identität der Menschen.

Weiterlesen ...

Am 8. November fuhren die 6a und die 6b ins Technikmuseum Freudenberg.
Sie fuhren mit dem Bus hin und zurück. In Freudenberg wurden die Kinder in Gruppen eingeteilt: Die 6a besuchte zuerst die aktuelle Sonderausstellung, während die 6b zuerst durch die Dauerausstellung geführt wurde. Nach einer kleinen Pause in der Cafeteria des Museums ging es los.

Weiterlesen ...

Im Rahmen der Kooperation zwischen dem Stadtarchiv und unserem Gymnasium beteiligten sich in der „Nacht der Biblio­theken“ am 10. März einige unse­rer Schüler an einem Vortrags­abend im KrönchenCenter. Dabei wurden Siegerländer Gedichte oder mündliche Überlieferungen von den Schülern vorgetragen und von dem Historiker Christian Brachthäuser auf ihren historischen Gehalt hin untersucht.

Weiterlesen ...